Thema Tierschutz

Not-Tiere suchen ein zu Hause
Ich habe eine Seite erstellt, die ausschließlich für Tiere ist, die ein Gebrechen haben, sehr alt sind oder eine Krankheit. Leider interessieren sich die Leute nicht für diese Tiere... ich möchte ihnen aber eine Plattform bieten um das ein wenig zu ändern. Leider sind bisher nur Hunde und Katzen auf der HP. Ich hoffe das wird sich aber bald ändern, denn Vereine und Orgas können jedes Tier einstellen lassen, wenn es eben behindert, alt und/oder krank ist.



Katzenpsychologie von Katzenpsychologin
Die Tierpsychologie soll in einer Verhaltenstherapie bei Hund, Katze und Pferd bei Problemverhalten helfen dem Tier neue Wege zu zeigen diese Verhaltensstörung abzustellen. Durch spezielles Training vom Hundetrainer wird der Problemhund umerzogen bei Aggressionen oder desensebilisiert gegen Dinge die ihm Angst machen. Trennungsangst oder Verlustangst tritt bei Hunden auf wenn sie nicht gelernt haben alleine zu bleiben. In einer Verhaltensberatung lernt der Hundehalter wie er mit seinem Hund diese Ängste abtrainieren kann. Katzen die Unsauberkeit zeigen oder verstärkt aggressiv gegen Menschen oder andere Katzen sind zeigen dadurch oft nur ihre Angst die ihnen genommen werden sollte da sie dauerhaft unter Stress stehen der die Gesundheit angreifen kann. Die Homäopathie für Tiere Homäopathie für Tiere wird dabei eingesetzt die Tiere zu entspannterem Verhalten zu bringen. Die Tierhomäopathie kann aber auch bei Krankheiten dabei helfen die Gesundheit der Tiere wieder herzustellen. Bachblüten gleichen die Psyche der Tiere auf sanfte Weise aus und unterstützen die tierpsychologische Beratung.



Tierkommunikation Gudrun Weerasinghe
Gudrun Weerasinghe ist die erste offizielle Tierkommunikatorin Deutschlands. Als die Tierkommunikationsbewegung ca. 1996 vehement von Amerika nach Europa übergriff, machte Sie ihr Tierkommunikationsengagement öffentlich. Sie veröffentlichte Bücher über die geistige Kommunikation mit Tieren und bildete international zahlreiche Menschen in diesem Bereich aus. Gudrun Weerasinghe machte sich als Seminarleiterin in verschiedenen Disziplinen einen Namen. In ihrer Eigenschaft als Tierkommunikatorin übersetzt sie die Bedürfnisse und Mitteilungen der Gattung Tier dem Menschen und umgekehrt. Darüber hinaus vermittelt sie zum besseren Verständnis und zum harmonischeren Miteinander zwischen Menschen und Tieren. Auf ihrer Seite finden Sie TV Trailer und interessante Interviews über ihr Engagement



Bachblüten für Tiere und Menschen
Bachblüten tragen dazu bei, Ihr Haustier in seiner Entwicklung zu unterstützen und z.B. den Eintritt in neue Lebensphasen zu erleichtern und den Abschied von alten überholten Verhaltensweisen und Glaubensmustern zu erleichtern und zu unterstützen . Tiere könne nicht reden , deshalb ist es schwierig die richtigen Bachblüten zu finden . Helfen wird Ihnen bei der Suche der sehr umfangreiche Fragekatalog für Haustiere .

Tierhilfe-A.L.F. e.V.
Der Tierhilfe-A.L.F. e.V. ist als gemeinnützig anerkannt. Er unterstützt Tierheime in Spanien und sucht für Hunde und Katzen aus Spanien und Deutschland ein zu Hause.



Wohraum für Nagetiere
mindestgroesse.de möchte sich für bessere Haltungsbedingungen für unsere kleinen Nager einsetzen. Auch wenn sich die letzten Jahre viel zum positiven getan hat, vegetieren leider immer noch viel zu viele Kleinnager in unzumutbaren Habitaten vor sich dahin. Unser Ziel ist es über bessere Haltungsbedingungen zu informieren. Aber das geht nur mit eurer Hilfe. Denn das wohl der Tiere sollte immer im Vordergrund stehen, und nicht die Bequemlichkeit des Menschen!

Copyright by: Domainlux.de - Sitemap